Kraft im Trauerfall – Ihr Bestattungsinstitut im Kreis Bad Dürkheim, Ludwigshafen bis Neustadt an der Weinstraße

Ein Mensch ist gestorben...

Was ist zu tun?

Im Trauerfall sind eine Reihe wichtiger Entscheidungen zu treffen. Dabei steht man nicht nur unter Zeitdruck, sondern meist auch unter großer seelischer Belastung, denn die Trauer sitzt tief.

  • Als Erstes ist stets ein Arzt zu benachrichtigen. Ist der Hausarzt nicht verfügbar, wenden Sie sich an den Notarzt. Dieser stellt eine Todesbescheinigung aus, die bei dem Verstorbenen verbleibt.
  • Zu diesem Zeitpunkt können Sie sich bereits mit einem Bestattungsunternehmen Ihrer Wahl in Ihrem Heimatort wie z.B. Bad Dürkheim in Verbindung setzen. Wir von Kraft Bestattungen und Grabmale sind für Sie in Bad Dürkheim, Ludwigshafen am Rhein und weiteren Ortschaften da.
  • Wir übernehmen für Sie alle notwendigen Formalitäten, die zur Beisetzung des Verstorbenen notwendig sind. Wir schenken Ihnen Raum für Ihre Trauer und übernehmen die Planung der Trauerfeier sowie die gesamte Beerdigung von der Auszahlung der Sterbegeldversicherung über die Trauerfloristik bis hin zur Beratung des Grabsteines und die Herstellung.
    Sie erreichen uns telefonisch unter 06322 – 62564 oder per E-Mail.

Was ist zu tun?

Im Trauerfall sind eine Reihe wichtiger Entscheidungen zu treffen. Dabei steht man nicht nur unter Zeitdruck, sondern meist auch unter großer seelischer Belastung, denn die Trauer sitzt tief.
  • Als Erstes ist stets ein Arzt zu benachrichtigen. Ist der Hausarzt nicht verfügbar, wenden Sie sich an den Notarzt. Dieser stellt eine Todesbescheinigung aus, die bei dem Verstorbenen verbleibt.
  • Zu diesem Zeitpunkt können Sie sich bereits mit einem Bestattungsunternehmen Ihrer Wahl in Ihrem Heimatort wie z.B. Bad Dürkheim in Verbindung setzen. Wir von Kraft Bestattungen und Grabmale sind für Sie in Bad Dürkheim, Ludwigshafen am Rhein und weiteren Ortschaften da.
  • Wir übernehmen für Sie alle notwendigen Formalitäten, die zur Beisetzung des Verstorbenen notwendig sind. Wir schenken Ihnen Raum für Ihre Trauer und übernehmen die Planung der Trauerfeier sowie die gesamte Beerdigung von der Auszahlung der Sterbegeldversicherung über die Trauerfloristik bis hin zur Beratung des Grabsteines und die Herstellung. Sie erreichen uns telefonisch unter 06322 – 62564 oder per E-Mail.

Was ist zu tun?

Im Trauerfall sind eine Reihe wichtiger Entscheidungen zu treffen. Dabei steht man nicht nur unter Zeitdruck, sondern meist auch unter großer seelischer Belastung, denn die Trauer sitzt tief.
  • Als Erstes ist stets ein Arzt zu benachrichtigen. Ist der Hausarzt nicht verfügbar, wenden Sie sich an den Notarzt. Dieser stellt eine Todesbescheinigung aus, die bei dem Verstorbenen verbleibt.
  • Zu diesem Zeitpunkt können Sie sich bereits mit einem Bestattungsunternehmen Ihrer Wahl in Ihrem Heimatort wie z.B. Bad Dürkheim in Verbindung setzen. Wir von Kraft Bestattungen und Grabmale sind für Sie in Bad Dürkheim, Ludwigshafen am Rhein und weiteren Ortschaften da.
  • Wir übernehmen für Sie alle notwendigen Formalitäten, die zur Beisetzung des Verstorbenen notwendig sind. Wir schenken Ihnen Raum für Ihre Trauer und übernehmen die Planung der Trauerfeier sowie die gesamte Beerdigung von der Auszahlung der Sterbegeldversicherung über die Trauerfloristik bis hin zur Beratung des Grabsteines und die Herstellung. Sie erreichen uns telefonisch unter 06322 – 62564 oder per E-Mail.

Die Wahl des Bestatters

Grundsätzlich können Sie völlig frei bestimmen, welches Unternehmen Sie mit der Bestattung beauftragen möchten. Unabhängig von der Todesursache und auf welchem Friedhof die Beisetzung stattfindet. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Überführung bereits von dritter Seite her (z.B. Behörde) veranlasst wurde.

Wir haben Ihnen hier wertvolle Informationen im Todesfall und zur Bestattung als Download bereit gestellt:

Wichtig

Nach Zustimmung des Bundesrates wird zum 01.04.2017 der Freibetrag für das allgemeine Schonvermögen nach §90 SGB XII von 2.600,00€ auf 5.000,00€ angehoben.

Mehr Informationen erhalten Sie in diesem PDF.

gibts-im-himmel-auch-spaghetti

Einen kleinen Eltern-Leitfaden für den Umgang mit Trauerfällen finden Sie auf der Seite der Treuhandstelle.

Vorsorge nimmt Entscheidungen ab

In einer Bestattungsverfügung wird der Wille eines Menschen fest gehalten.
Die Bestattungsverfügung erstellen Sie zu Lebzeiten, gerne in Zusammenarbeit mit uns als Bestattungsunternehmen. Mit dieser Vereinbarung nehmen Sie den Hinterbliebenen wertvolle Entscheidungen, die sie meist durch den Verlust nur schwer treffen können. Eine gute Vorsorge schenkt Ihren Lieben den Raum zu Trauern. Gerne beraten wir Sie über Ihre individuelle Vorsorgemöglichkeit. Rufen Sie uns zur Terminvereinbarung einfach an 06322 – 62564.

Eine wertvolle Alternative zur Sterbegeldversicherung
Sie haben bestimmte Vorstellungen wie Ihre Bestattung einmal ablaufen soll? Sie möchten Ihre Hinterbliebenen nicht unnötig belasten? Planen Sie vor.

Die BT BestattungsTreuhand GmbH ist im Vergleich zur Sterbegeldversicherung eine besondere Form der Geldanlage mit der Sie Ihre Bestattung finanzieren.
Durch einen Bestattungsvorsorgevertrag mit Ihrem Bestatter wird gewährleistet, dass die gesparte Summe für Ihre Wünsche in Anspruch genommen wird. Dritte haben vorerst keinen Zugriff.

Ihre Vorteile bei der BT
BestattungsTreuhand GmbH

• Es gibt keine Abzüge bei Auszahlung im Todesfall
• Es gibt keine zusätzlichen Mitgliedschaften bei Vereinen oder Verbänden
• Schnelle Auszahlung, Transparenz und Ehrlichkeit
• Persönliche Erreichbarkeit

Gegründet wurde die BT vom Verband unabhängiger Bestatter. Um die Leistungen in Anspruch zu nehmen, muss der Bestatter Ihrer Wahl nicht zwingend dem Verband angehören. Sie wählen den Bestatter Ihres Vertrauens und planen bereits heute die Art und Weise der Bestattung nach den eigenen persönlichen Bedürfnissen.

Sterbegeldantrag Wir arbeiten mit keinem Versicherungsunternehmen zusammen und möchten hier auch keine Empfehlung aussprechen. Das Portal Sterbegeldversicherungsvergleich bietet Ihnen einen Überblick über das Angebot auf dem Markt.