Feuerbestattung

Urnenwahlgrabstätte

Art und Lage der Grabstätte kann auf dem Friedhof gewählt werden. Es können mehrere Urnen beigesetzt werden. Es wird ein Nutzungsrecht erworben, das auch verlängert werden kann.

 

Urnenreihengrabstätte

Art und Lage der Grabstätte wird vom Friedhof vorgegeben. Beisetzung nur einer Urne. Das Nutzungsrecht kann nicht verlängert werden.

Anonyme Urnengrabstätte

Die Urne wird in einem Gemeinschaftsfeld beigesetzt. Lage der Grabstätte wird vom Friedhof vorgegeben. Das Nutzungsrecht kann nicht verlängert werden. Pflege der Rasenfläche wird vom Friedhof übernommen. Ein Namensverzeichnis mittels einer Stele wird von einigen Friedhöfen angeboten.

Urnenwand

Die Aschenkapsel wird in einem zuvor ausgewählten Wandfach eingestellt. Eine Gedenkplatte verschließt dieses. Nicht alle Friedhöfe verfügen über Urnenwände.